Drogen-Test oder nicht

Standard

Haben Sie keine Ahnung haben, wenn Sie einen Drogen-Test oder nicht passieren kann? Nun, wenn der Drogentest Urin beinhaltet, können Sie stattdessen für synthetischen Urin gehen. Wie in der Tat, ist synthetischer Urin der beste Weg, einen Drogen-Test zu löschen, sofern Sie die richtigen Schritte folgen. Die große Sache über diesen künstlichen Urin ist, dass es wie echte pinkeln funktioniert. Üblicherweise wird diese Urin in Laboratorien verwendet, um die Test-Tools einzustellen. Wenn Sie mehr darüber wissen wollen, lesen Sie weiter.

Was ist die synthetische Urin?

Es ist eine vorgemischten Flüssigkeit. Normalerweise erstellen Experten diesen Urin im Labor zum Zweck der Droge Test-Tools zu kalibrieren. Außerdem wird dieser Urin von Bestandteilen zusammengesetzt, die den realen Urin ähnlich sind. Mit anderen Worten sieht der Urin wie ähnlich miralash erfahrungen  und Fakten die Zusammensetzung, Aussehen, Schwerkraft, pH-Wert und andere Merkmale der realen Urin. Das ist der Grund, warum es von den meisten Laborbetreiber auf einer regelmäßigen Basis verwendet wird.

Das Verfahren

Jedes Produkt der synthetischen Urin enthält 2 Unzen der Flüssigkeit, die für die Analyse ausreicht. In dem Test werden die Primärkomponenten sowie das spezifische Gewicht und pH-Werte getestet.

Während des Tests, wenn die Probe geändert wird, der pH-Wert und die spezifische Schwerkraft nicht genau sein und die Probe wird nicht akzeptiert. Jedoch weisen die Komponenten des künstlichen Urins einen ausgewogenen spezifische Dichte und pH-Wert, mit dem Sie vigrax und Erfahrungen dazu die gewünschten Ergebnisse im Test erhalten kann.

Vor dem Kauf das Produkt

Bevor Sie das Produkt kaufen, stellen Sie sicher, dass Sie den vertrauenswürdigen Anbieter wählen. Sie wollen nicht ein gefälschtes Produkt, um am Ende zu kaufen. Die primären Bestandteile des PEE sind Kreatinin, Harnsäure und Harnstoff, um nur einige zu nennen. Im Paket erhalten Sie unterschiedliche Inhalte, wie zum Beispiel eine Flasche aus Kunststoff, ein Teststreifen und ein Heizkissen finden. Stellen Sie sicher, dass das Paket alle genannten Inhalte enthält. Wenn etwas fehlt, sollten Sie das Paket an den Verkäufer zurück und bitten um eine Rückerstattung zu senden.

Wie es zu benutzen?

Die Temperatur der Probe sollte die Anforderung des Tests erfüllen. Also, das erste, was Sie tun müssen, ist die Probe in der Mikrowelle für ein paar Sekunden setzen. In wenigen Sekunden wird die Temperatur der Flüssigkeit getroffen 90 bis 100 Grad. Sobald die Flüssigkeit diese Temperatur erreicht, sollten Sie es aus der Mikrowelle bekommen.

Der nächste Schritt besteht darin, die Bestandteile des Heizkissen zu brechen. Dadurch wird die wärmeerzeugenden Chemikalien sofort aktiviert. Wie in der Tat, ist der wichtigste Teil des Tests die Temperatur der Probe zwischen 97 und 98 Grad zu halten. Und wenn die Temperatur zu hoch oder zu niedrig ist, wird das Testergebnis zurückgewiesen. Stellen Sie daher sicher, dass Sie das Pad an die Urinflasche angebracht halten. Dies wird Ihnen helfen, die erforderliche Temperatur zu halten.

Manchmal wird der Testleiter physikalisch vor dem eigentlichen Test bewertet. Dies geschieht, Betrug oder Schmuggel zu verhindern. Synthetischer Urin ist leicht zu verstecken, weil es in einer Plastikflasche gesetzt wird. Einige Flaschen nutzen diese pee mit Penis von Einweg-Kunststoff, die eine Squeeze-Flasche abdeckt.

So, das war einige grundlegende Informationen darüber, wie Sie synthetischen Urin, um verwenden können, um ein Medikament Test zu bestehen. Stellen Sie sicher, dass Sie die genaue Vorgehensweise folgen, um den Fehler zu vermeiden oder den Test abgelehnt zu bekommen. Abgesehen davon, werden diese Tipps helfen Ihnen, eine gefälschte Produkt identifizieren Sie eine Menge Geld zu sparen. Wir hoffen, dass Sie diesen Artikel hilfreich für Ihre Drogen-Test finden.